Prof. Dr. Martin-Niels Däfler

... macht fit für die digitale Arbeitswelt.

In der digitalen Arbeitswelt benötigen wir andere Kompetenzen als bislang, wie etwa eigenständig(er) arbeiten, häufiger in Teams kooperieren, Veränderungen souverän meistern oder gelassen mit Stress umgehen. Martin-Niels vermittelt diese Fertigkeiten in seinen gleichermaßen informativen wie unterhaltsamen Vorträgen, Seminaren und Teambuilding-Events.

Däfler MUSKEL-Modell 2021-08-03.jpg
FDA 3D Cover Kopie.png
Erschienen Mai 2022
Springer Verlag
ISBN 978-3-658-36579-0

Martin-Niels glaubt: Jeder kann in der Digitalisierung erfolgreich werden – wenn man dafür trainiert. Denn genauso wie sich ein Bizeps durch regelmäßiges Training aufbauen lässt, genauso lassen sich die „Kompetenzmuskeln“ stärken. Dafür bietet Martin-Niels das passende Fitnessprogramm auf Grundlage seines Kompetenz-MUSKEL-Modells an. Zentral dabei sind die „Ich-Kompetenzen“, weil alle anderen Fertigkeiten mittel- und unmittelbar nur zu erlangen sind, wenn man bereit ist, sich weiterzuentwickeln und dem Neuen eine Chance zu geben. 

Mit Martin-Niels' Vorträgen, Seminaren und Teambuilding-Events profitierst du persönlich bzw. dein Unternehmen:

noun_Work_2413136-2.png

Höhere 

Produktivität

noun_Happy Friends_2404353-2.png

Bessere 

Teamarbeit

noun_yoga_2404346.png

Gesteigerte Arbeitszufriedenheit

noun_entrance_1784936-2.png

Leichtere Mitarbeitergewinnung

Whitepaper „Welche Fertigkeiten werden in der neuen Arbeitswelt wirklich wichtig?"

Däfler Whitepaper Kompetenzen digitale Arbeitswelt Cover.jpg
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, um das Whitepaper zu erhalten. Du wirst nicht auf einem Verteiler landen und nie mehr etwas von Martin-Niels hören – es sei denn, du meldest dich.

Vielen Dank! Bald findest du das Whitepaper in deinem Postfach.

Die Angebote von Martin-Niels richten sich an Unternehmen aller Branchen und Größen, an öffentliche Arbeitgeber und an Verbände. 

Martin-Niels Däfler 2022 freigestellt Kopie.png

In seinen VORTRÄGEN schafft Martin-Niels ein Bewusstsein dafür, dass es kein „Weiter so wie bisher“ geben kann. 

noun-superhero-businessman-886336-FFFFFF Kopie.png

VORTRAG
Das Geheimnis des Könnens liegt
im Wollen

Fit für die digitale
Arbeitswelt

VORTRAG
Alte Wege
öffnen keine
neuen Türen

Veränderungen
gelassen meistern

noun-entrance-1784936-FFFFFF.png

VORTRAG
Wasch' mich,
aber mach' mich
nicht nass

MitarbeiterInnen für
das Neue gewinnen

noun-shower-103979-FFFFFF.png
noun-funny-businessman-2735389-FFFFFF.png

VORTRAG
Das Passwort
fürs Leben heißt Humor

Gelassenheit im
Job und Alltag

noun-crazy-2751350-FFFFFF.png

VORTRAG
Du musst nicht irre sein, um hier zu arbeiten
Die Geheimnisse
toller Teams

noun-stress-1734092-FFFFFF.png

VORTRAG
Gib mir
Geduld –
aber flott!

Stressfrei leben
und arbeiten

noun-argument-4393402-FFFFFF.png

VORTRAG
Ich hab' ja für
vieles kein Verständnis

Die 15 Goldenen Regeln gelingender Kommunikation

Icon H2WD_weiß.png

In seiner SEMINARREIHEHOW 2 WORK DIGITAL: Fit für die digitale Arbeitswelt“ vermittelt Martin-Niels auf eine gleichermaßen fundierte wie unterhaltsame Weise all’ die Kompetenzen, die zukünftig erforderlich sind, um erfolgreich zu sein. Die Seminarinhalte basieren auf seinem Kompetenz-MUSKEL-Modell.

Ich glaube: Wissen macht erfolgreich, stark und frei – den Einzelnen und damit auch den Arbeitgeber. Erfolgreich bedeutet dabei für mich nicht, „Karriere" im klassischen Sinn zu machen – es heißt, (mehr) Erfüllung in seiner Arbeit zu finden, selbstbestimmter zu handeln, entspannter zu werden und kein Ar***loch sein zu müssen, um seine Interessen sowie Ideen durch- bzw. umzusetzen.

Zudem bin ich davon überzeugt: Lernen kann Spaß machen – es muss kein trockenes, humorbefreites Unterfangen sein, sich neues Wissen anzueignen. Doch das verlangt dem Lehrer Einiges ab. Ich tue das gern, auch wenn ich dafür oft morgens um 05:00 Uhr am MacBook sitze. Warum ich das tue? Weil es meine größte Freude ist, mein Wissen weiterzugeben, um dich dadurch erfolgreich zu machen.

noun_quotation_1568876.png
_Martin-Niels Däfler hoch farbig.png
Icon Teamarbeit weiß.png

Je öfter wir im Homeoffice arbeiten, desto seltener treffen wir unsere KollegInnen. Das schwächt den Zusammenhalt. Umso leichter entfremdet man sich, umso häufiger kommt es zu Missverständnissen – mit fatalen Folgen für die Loyalität und Effizienz. Abhilfe können (regelmäßige) Präsenztreffen schaffen. Genau dafür hat Martin-Niels seine TEAMBUILDING-EVENTS konzipiert (für 5 bis max. 10 TeilnehmerInnen). 

DSCN3744.JPG

City-Rallye durch Aschaffenburg

IMG_7975.HEIC

ABgehört: Stadtrundgang

IMG_7469 Kopie.JPG

Training
mit Pferden

IMG_7239 q.jpg

Schauspiel-
Unterricht

ZEEEM-Raching AB.jpeg

Fahren im Rennsimulator

20190215134728_IMG_5642_polarr.jpg

Outdoor-
Cooking

Casino AB.jpg

Kinobesuch

210130a_0006.JPG

Feuerwehr

Über Martin-Niels

Martin-Niels  lehrt an der FOM Hochschule in Frankfurt/Main. Seit über 25 Jahren steht er auf der Bühne. Er hat 20 Bücher sowie mehr als 170 Fachartikel geschrieben. Wer mit ihm zusammenarbeitet, schätzt vor allem seine humorvoll-positive Art und den hohen Praxisbezug seiner Vorträge, Workshops und Seminare, die er sowohl in Präsenzform, als auch online durchführt.

Folie5.jpeg
Folie2.jpeg
Folie3.jpeg
Folie1.jpeg
Folie4.jpeg

Ob Martin-Niels mit 8 Personen im Workshop arbeitet oder zu hunderten von Zuhörern auf Kongressen oder Führungskräfteveranstaltungen spricht: Stets wirst du einen Menschen erleben, der für seine Sache brennt und andere zu begeistern vermag.

 

Sei es bei Führungskräfte-Veranstaltungen, Kundenevents, Branchen- oder Verbands-Tagungen, Gesundheitstagen, Mitarbeiterversammlungen oder in seinen Seminaren und Coachings: Martin-Niels schaut über den Tellerrand und vermittelt seinen TeilnehmerInnen auf humorvolle sowie fundierte Art, wie sie in der neuen Arbeitswelt erfolgreich werden.

MN%20D%C3%A4fler%20als%20Kind_edited.jpg

Martin-Niels wurde 1969 in Mainz geboren. Er hat in Würzburg und Adelaide (Australien) BWL studiert. Danach hat er für die Boston Consulting Group sowie den Deutschen Spar­kassen- und Giroverband gearbeitet.

In seiner Freizeit entdeckt Martin-Niels die Natur im Pferde- sowie Fahrradsattel, verrenkt sich sämtliche Knochen beim Yoga, steht leidenschaftlich gern zu den Klängen von Bar-Lounge-Musik mit einem Glas Sauvignon blanc am Herd (Lieblingsgericht „Rotes Thai-Garnelen-Curry") und bereist neugierig die Welt (vorzugsweise Italien und Asien). Er putzt sich zwei Mal täglich die Zähne, zahlt pünktlich seine GEZ-Gebühren, hält sich an sein Lebensmotto: „Das Glück kommt zu denen, die lachen", hat drei wundervolle Kinder und lebt mit seiner Familie in Aschaffenburg. In Heigenbrücken (bei Aschaffenburg) hat Martin-Niels die Erlebnisrundwege KommunikationsWALD und GlücksWEG errichtet.

IMG_6618 Kopie.HEIC
IMG_6598 Kopie.png

Bücher von Martin-Niels