TEAMBUILDING-EVENT

Kinobesuch (ganzjährig)

Casino AB_edited.jpg

Ein Unternehmen ist keine Familie. Und in keiner Organisation, in keinem Team muss jeder beste Freunde sein. Man muss nicht jeden mögen und alle KollegInnen super toll finden. Es wäre schon viel gewonnen, wenn man respektvoll miteinander umgeht und einander toleriert. Wie dies besser gelingen kann, besprecht ihr zusammen bei diesem Teamevent.

09:00 – 09:15

Begrüßung, Vorstellungsrunde

 

09:15 – 09:30

Einführung durch TeamleiterIn: Warum treffen wir uns? Was haben wir bisher getan? Was ist unser Ziel heute?

 

09:30 – 10:15

Impulsvortrag Martin-Niels Teil 1

 

10:15 – 10:30

Kaffeepause

 

10:30 – 11:15

Impulsvortrag Martin-Niels Teil 2

 

11:15 – 12:00

Interaktive Übungen/Spiele zum besseren Verständnis füreinander

 

12:00 – 13:00

Mittagspause mit Snack

 

13:00 – 13:15

Spaziergang zum Kino „Casino“

 

13:15 – 15:30

Zusammen schaut ihr euch die französische Komödie „Ziemlich beste Freunde“ (2011) an – ein gleichermaßen witziger wie nachdenklich stimmender Film über den querschnittgelähmten Philippe und seinen senegalesischen Pfleger Driss. Werte wie Toleranz, Respekt vor dem Andersartigen, Humor und Vertrauen werden in diesem vielfach ausgezeichneten Film auf unterhaltsames Weise thematisiert.

 

15:30 – 16:00

Spaziergang zur ABSTEIGE und Kaffeepause

 

16:00 – 17:00

Workshop/Diskussion über den Film