SEMINAR

How 2 Work Digital

Erfolgreich in der Arbeitswelt 4.0

Spätestens seit Corona definieren wir „arbeiten“ anders als früher. Homeoffice statt Einzelbüro. Zoom-Meeting statt Teambesprechung in der Firma. Ständig neue Projekte statt Routinejobs. Sich selbstständig seine Aufgaben suchen, statt unmissverständliche Order vom Chef/von der Chefin erhalten. In der neuen Arbeitswelt sind neue Kompetenzen erforderlich!

 

Was manche als längst fällige Modernisierung beklatschen, verunsichert viele andere. Sie haben Angst vor den Neuerungen, sorgen sich, ob sie all‘ das verstehen und beherrschen, was da auf sie zukommt. Für diese Mitarbeiter ist Martin-Niels' Seminarreihe How 2 Work Digital gedacht, dem sein Kompetenz-Hexagon zugrunde liegt.

In der Seminarreihe How 2 Work Digital vermittelt Martin-Niels all die Kompetenzen und das „Handwerkszeugs", das in der neuen Arbeitswelt benötigt wird, um erfolgreich zu sein. Ziele des Seminars sind:

Dieses Seminar ist in dieser Form einmalig, weil neben den technisch-organisatorischen Themen (wie Ausstattung und Methodenkompetenz) auch die mindestens so wichtigen weichen Faktoren angesprochen werden, nämlich sich selbst steuern, souverän mit Stress umgehen und Veränderungen leichter bewältigen. Anschaulich, leicht verständlich und vor allem höchst praxisorientiert vermittelt Martin-Niels in 6 Modulen folgende Inhalte:

 

Modul 1 | Aufgeschlossenheit: Verstehen, warum wir anders arbeiten müssen

Modul 2 | Veränderungsbereitschaft: Sich für das Neue öffnen

Modul 3 | Stressresistenz: Gelassen leben und arbeiten

Modul 4 | Digitalkompetenz: Die neuen Tools beherrschen

Modul 5 | Selbstständigkeit: Sich selbst gut organisieren

Modul 6 | Kooperationsfähigkeit: Ein fairer Teamplayer sein

 

Jedes der 6 Module dauert einen halben Tag (ca. 3,5 Stunden) und kann sowohl als Präsenzseminar oder als Live-Online-Veranstaltung (per Zoom, WebEx oder MS Teams) durchgeführt werden. Auch eine Kombination aus Präsenz- und Online-Veranstaltung ist möglich. Unabhängig von der Durchführungsform können Sie entscheiden, ob Sie die 6 Module über einen längeren Zeitraum (als Seminarreihe) oder als 3tägige Blockveranstaltung (also 2 Module pro Tag, an 3 direkt aufeinanderfolgenden Tagen) oder als 3 Ein-Tagesveranstaltung, verteilt über ein paar Wochen, Ihren Mitarbeitern anbieten wollen.

 

Sollten Sie an einzelnen Modulen kein Interesse haben (etwa, weil Sie dazu bereits Seminare hatten oder weil kein Bedarf besteht), dann können Sie selbstverständlich auch nur spezifische Themen wählen.

© Prof. Dr. Martin-Niels Däfler | Nicer Place GmbH | Impressum